Category Archives: open source news

  • CeBIT 2015: Neuer Ausstellungsbereich für Softwareentwickler

    Posted on September 30, 2014 by in open source news

    Mit der Developer World wird es auf der IT-Messe erstmals einen Bereich speziell für Entwickler geben. In Halle 11 finden Besucher ausstellende Unternehmen, ein Konferenzprogramm und Networking-Möglichkeiten. Europas größte IT-Messe, die CeBIT, ist schon länger kein Pflichttermin mehr für Softwareentwickler. Das soll sich jedoch im nächsten Jahr ändern, denn auf der CeBIT 2015 wird es […]

    No Comments.
    Continue Reading...
  • LSE entdeckt kritische Schwachstelle in Perl

    Posted on September 29, 2014 by in open source news

    Mit der vom Identity-Management-Experten festgestellten Lücke in der Spracherweiterung Data::Dumper soll sich durch Anlegen großer Datenstrukturen ein Stack Overflow erzeugen lassen. Die LSE Leading Security Experts GmbH (LSE) aus dem südhessischen Weiterstadt weist auf eine Schwachstelle in der Skriptsprache Perl hin. Die Lücke betrifft die Erweiterung Data::Dumper, die im Kern der Sprache zu finden ist. […]

    No Comments.
    Continue Reading...
  • JavaOne: Eclipse Foundation stellt Software-Stack für das Internet der Dinge vor

    Posted on September 29, 2014 by in open source news

    News « Vorige | Nächste » 29.09.2014 14:15 Auf der weltweit größten Java-Konferenz hat die Open-Source-Organisation einmal mehr das für sie strategisch wichtige Thema Internet of Things ins Zentrum gestellt. Das “Internet der Dinge” ist eines der heißesten Themen auf der derzeit tagenden JavaOne 2014 in San Francisco. Das stützt eine Ankündigung der Eclipse Foundation zur Veröffentlichung […]

    No Comments.
    Continue Reading...
  • OpenMandriva Lx 2014.01 veröffentlicht

    Posted on September 29, 2014 by in open source news

    Die OpenMandriva-Stiftung hat eine neue Version ihrer aus Mandriva hervorgegangenen Linux-Distribution veröffentlicht. OpenMandriva Lx 2014.01 soll besonders schnell booten und UEFI unterstützen. Die Linux-Distribution OpenMandriva Lx setzt in ihrer neuen Version 2014.01 auf KDE 4.13.3. Unter der Haube kommt ein Linux-Kernel 3.15.10 zum Einsatz, in den die Entwickler die nrjQL-Patch-Sammlung integriert haben. Das besondere Augenmerk […]

    No Comments.
    Continue Reading...
  • Nvidia: Grafikchip-Sicherheitstechnik limitiert Open-Source-Treiber

    Posted on September 29, 2014 by in open source news

    Eine Sicherheitsfunktion der neuesten GeForce-Chips schränkt den Funktionsumfang der freien Firmware ein, die der Linux-Treiber Nouveau standardmäßig verwendet. Nvidias neueste Grafikchips geben einige Funktionen nur für Grafiktreiber frei, die eine von Nvidia signierte Firmware verwenden. Damit will Nvidia unter anderem verhindern, dass Angreifer den Grafikchip für ungewollte Zwecke missbrauchen. Der Ansatz stellt allerdings die Entwickler […]

    No Comments.
    Continue Reading...
  • ShellShock, Teil 3: Noch drei Sicherheitsprobleme bei der Bash

    Posted on September 28, 2014 by in open source news

    Nach der kritischen ShellShock-Lücke in der Bash sind mittlerweile vier weitere damit verwandte Lücken bekannt geworden. Details und Korrekturen zu einer von ihnen stehen noch aus; sie soll mit ziemlicher Sicherheit aus der Ferne ausnutzbar sein. Eine Bash mit Shellshock-Lücke. Die Unix-Shell Bash, die vielen Linux-Distributionen und Mac OS beiliegt, hat noch einige Probleme mehr, als […]

    No Comments.
    Continue Reading...
  • Kernel-Log – Was 3.17 bringt (3): Treiber

    Posted on September 27, 2014 by in open source news

    Thorsten Leemhuis Der Linux-Kernel unterstützt 4K-Monitore und moderne Radeon-Chips besser. Thunderbolt soll nun auch bei Apple-Systemen funktionieren. Durch den Rauswurf von mehr als einem Dutzend Treibern ist 3.17 vermutlich kleiner als sein Vorgänger. Der Kernel stellt nun standardmäßig die bei Linux 3.12 eingeführten Render Nodes bereit – Gerätedateien, über die Programme die Rechenfunktionen von Grafikkernen […]

    No Comments.
    Continue Reading...
  • Beta von Ubuntu 14.10

    Posted on September 27, 2014 by in open source news

    Die erste und einzige Beta von Ubuntu 14.10 gibt einen Ausblick auf die Neuerungen der populären Linux-Distribution. Die Ubuntu-Varianten Kubuntu, Xubuntu und Co. haben parallel ihre zweite Betaversion veröffentlicht. Bild: Ildar Sagdejev Canonical hat eine Betaversion der kommenden Ubuntu-Version 14.10 (Utopic Unicorn) veröffentlicht. Neben dem klassischen Desktopsystem mit Unity-Desktop und Ubuntu Server in 32 und […]

    No Comments.
    Continue Reading...
  • Angriffe auf ShellShock-Lücke häufen sich

    Posted on September 27, 2014 by in open source news

    Die kürzlich entdeckte Lücke in der Unix-Shell Bash wird nun von Angreifern aktive genutzt, um Webserver anzugreifen. Mittlerweile haben aber alle großen Linux-Distributionen ein zweites Update veröffentlicht, welches die Lücke entgültig stopfen soll. Eine verwundbare Bash-Version unter Debian Squeeze Die vor kurzem bekannt gewordene Bash-Lücke, in Anlehnung an den Ersten Weltkrieg unter dem Namen ShellShock […]

    No Comments.
    Continue Reading...
  • Nach Hack-Verdacht: jQuery-Entwickler untersuchen ihre Server

    Posted on September 26, 2014 by in open source news

    Nachdem sie von einer Sicherheitsfirma alarmiert wurden, untersuchen die Entwickler der beliebten JavaScript-Bibliothek jQuery nun ihre Server auf Lücken. Dass die Software-Downloads manipuliert wurden, konnten sie bereits ausschließen. Soll Schadcode verteilt haben: Die jQuery-Webseite Die Entwickler der quelloffenen JavaScript-Bibliothek jQuery untersuchen einen möglichen Angriff auf ihre Webserver. Noch ist nicht klar, ob die Webseite kompromittiert […]

    No Comments.
    Continue Reading...
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien